Das Richtige im Fokus. Unser Angebot

Die PROfinance hat das breite Feld an Finanz- und Versicherungsprodukten im Auge. Unser Angebot beschränken wir aber bewusst auf wenige Produkte. Auf Anlagen, die wirklich sicher, rentabel und fair sind. Das macht es einfach und unkompliziert. Für Sie als Kunde und für uns selbst.

Sicherheit immer zuerst. Unsere Bankpartner

Unsere nachfolgenden deutschen Partnerbanken unterstehen der Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und sind Mitglieder im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbands Deutscher Banken e.V. sowie in der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH.

Bankpartner

Logo European Bank for Financial Services GmbH (ebase)

Die European Bank for Financial Services GmbH (ebase) wurde 2002 aus der ADIG Allgemeine Deutsche Investment GmbH gegründet und gehört zur comdirect bank AG. Als Service-Partner für Finanzvertriebe, Versicherungen, Banken, Vermögensverwalter, Kapitalverwaltungsgesellschaften und FinTechs bietet ebase neben Dienstleistungen im Depotgeschäft u. a. auch die Finanzportfolioverwaltung sowie das Einlagengeschäft an.

Logo FIL Fondsbank GmbH (FFB)

Die FFB ist seit 2002 eine spezialisierte deutsche Fondsbank, die sich allein auf Dienstleistungen rund um Anleger konzentriert. Die FIL Fondsbank GmbH (FFB) gehört zu Fidelity International, einer eigenständigen inhabergeführten Fondsgesellschaft. Über die FFB-Plattform können Fonds und ETFs von über 200 internationalen Anbietern gekauft und verwahrt werden. Dabei wird auf eine unkomplizierte, einfache, transparente und flexible Geldanlage wertgelegt.

Logo Fondsdepot Bank GmbH

Die Fondsdepot Bank GmbH wurde ursprünglich als GKS Gesellschaft für Kontenservice mbH 1993 gegründet. Als Business-to-Business-to-Customer (B2B2C)-Anbieter fokussiert sich die Fondsdepot Bank auf drei wesentliche Produkt- und Kundengruppen: Retail-Depotführung in der Partnerschaft mit freien Finanzvertrieben und Maklerpools, zentrales Fondsordering und Lagerstellenmanagement für Institutionelle Anleger sowie Geschäftsprozess-Outsourcing für Banken, Versicherungen und Investmentgesellschaften.

Logo B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG

Die Gründung der ältesten deutschen Privatbank in ununterbrochenem Familienbesitz geht zurück auf das Jahr 1674. Das Bankhaus Metzler konzentriert sich auf individuelle Kapitalmarktdienstleistungen für Institutionen und anspruchsvolle Privatkunden und hat bis heute seine Unabhängigkeit bewahrt. Albert und Barbara von Metzler-Stiftung: Im Focus der Stiftung steht die ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit dem Ziel, das Sehen, Hören, Sprechen und Lernen zu fördern.

Wertvolle Unterstützer. Unsere Versicherungspartner

Auch unsere nachfolgenden deutschen Partnerversicherungen unterliegen selbstverständlich der Aufsicht durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

Versicherungspartner

Logo ALTE LEIPZIGER-HALLESCHE Konzern

Die ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung auf Gegenseitigkeit wurde 1830 in Leipzig gegründet. Das Unternehmen legt besonderen Wert auf seine finanzielle Stabilität und auf eine überdurchschnittliche Qualität der angebotenen Versicherungs- und Finanzprodukte. Unternehmerisches Personal-Engagement: Dem ALTE LEIPZIGER – HALLESCHE Konzern sind familienfreundliche Arbeitsbedingungen sehr wichtig. Dies zeigt auch das dem Konzern von "berufundfamilie" erteilte Zertifikat.

Logo BADEN-BADENER Versicherung AG

Die 1991 gegründete Baden-Badener Versicherung AG hat sich auf den Privatschutz spezialisiert. Seit 2008 gehört sie zur Zurich Gruppe in Deutschland. Die angebotenen Versicherungen zeichnen sich durch günstige Konditionen und individuell kombinierbare Versicherungsbausteine aus. Die Baden-Badener Kinder- und Jugendstiftung: Mit der Stiftung unterstützt die Versicherungsgesellschaft Kinder und Jugendliche, die aufgrund geistiger oder körperlicher Beeinträchtigungen gesellschaftlich benachteiligt sind.

Logo HDI Versicherung

Die Gründungsurkunde wurde von den Vätern der HDI Versicherungen am 7. Dezember 1903 unterzeichnet. Aus eigener Kraft entwickelte sich das Unternehmen seitdem vom Haftpflichtversicherer zum international agierenden Mehrmarkenkonzern Talanx AG. Nachhaltigkeit: Die Talanx-Gruppe legt bei ihren Investments ein besonderes Augenmerk auf die Wahrung von Menschenrechten, Umweltschutz und Anti-Korruption. Neben Investitionen in Zukunftsenergien steht auch die eigene Nutzung erneuerbarer Energien im Fokus.

Logo Skandia Versicherung Management & Service GmbH

Die Geschichte der Skandia in Deutschland begann im Jahr 1991. Damals war die Gesellschaft einer der ersten Anbieter, die eine flexible Fondspolice auf den deutschen Markt brachten. Als Spezialist für Fondspolicen bietet die Skandia ihren Kunden eine Auswahl von rund 140 Investmentfonds von über 60 renommierten Anlagegesellschaften sowie gemanagte Portfolios. Die Skandia hat im Jahr 2013 das Neugeschäft eingestellt und konzentriert sich nun ausschließlich auf die Bestandskunden.

Logo VHV Allgemeine Versicherung AG

Ursprünglich wurde die VHV 1919 gegründet. Die Produktphilosophie: überdurchschnittliche Leistungen zu einem günstigen Preis und die Garantie, Leistungsverbesserungen bei aktuellen Tarifen auch den Bestandskunden zukommen zu lassen. Soziales und kulturelles Engagement: Mit der VHV Stiftung werden Projekte und Maßnahmen in der Region Hannover, der Heimat der VHV Gruppe, in den Bereichen Bildung, Integration, Kultur und Wissenschaft gefördert.